Beratung und Beschluss über den Entwurf zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Kölner Straße“

Frau Renz und Herr Geissler von RU-Plan stellten den Bebauungsplan „Kölner Straße“ vor. Es sind auf Anregung des Rates noch Anpassungen in Bezug auf die erlaubte Höhe einer evtl. geplanten Lagerhalle im rückwärtigen Bereich des Grundstückes Grund und Ergänzungen bei den notwendigen Ausgleichsmaßnahmen in den Plan einzufügen. Die Entscheidung über den Entwurf erfolgt dann in der nächsten Sitzung.

Beratung und Beschluss über die Annahme einer Spende

Die Sparkassenversicherung hat der Ortsgemeinde eine Wärmebildkamera (Wert 1.600 Euro) gespendet, die an den Löschzug der Feuerwehr Kroppach/Giesenhausen übergeben wurde. Die Spende wurde einstimmig angenommen.

Sachstand Kindergarten Mörsbach

Der Ortsbürgermeister stellte die Zahlen der aktuellen Bedarfsermittlung der Kindergartenplätze vor. Diese zeigten einen signifikanten Rückgang des Bedarfs. Dennoch ist der Gemeinderat mehrheitlich dafür, den evtl. Neubau eines Kindergartens in Kroppach voranzutreiben.

Beratung und Beschluss über die Umstellung der Flutlichtanlage auf dem Sportplatz auf LED-Beleuchtung.

Nach eingehender Beratung wurde einstimmig beschlossen, das Verfahren zur Umstellung der Flutlichtanlage durch Ausschreibung bzw. Einholung von Angeboten anzustoßen.

Im nichtöffentlichen Teil wurde der Verlegung einer Stromleitung im Gewerbegebiet zugestimmt und auf das gemeindliche Vorkaufsrecht bei einem Baugrundstück verzichtet.