TOP 1 Bekanntgaben

OB Michael Birk informiert über verschiedene Gemeindeangelegenheiten, insbesondere über die letzte Einwohnerstatistik.

TOP 2 Anfragen und Auskünfte

  • Auf Anfrage aus dem Rat gibt Ratsmitglied Thorsten Ladda einen Überblick zur Aktion „Dorftreff“. Er erläutert den Stand der Organisation und den geplanten Ablauf der Veranstaltung. Der Start ist für die zweite Aprilhälfte geplant. Der genaue Termin sowie der weitere Ablauf werden rechtzeitig im Inform bekannt gegeben.
  • Es werden weitere Fragen zu sonstigen Gemeindeangelegenheiten gestellt und besprochen.

TOP 3 Einwohnerfragestunde

Ein Bürger stellt Fragen zur Verkehrssicherheit der Ortsdurchfahrt. OB Birk erläutert dazu die Ergebnisse der bereits durchgeführten Ortsbegehungen mit Polizei und Vertretern der Verkehrssicherungsbehörde. Danach sind die für die OG gesetzlich zulässigen Maßnahmen bereits ausgeschöpft.

TOP 4 Beratung und Beschluss über Termine:

  • Arbeitseinsatz
  • Aufbau Spielgerät am Tennisheim
  • Anwohnerversammlung Straße „Am Sportplatz“ und umliegende

Folgende Termine werden beraten und beschlossen:

  • Ein Arbeitseinsatz am Friedhof wird auf Samstag den 01.04., 9:00 Uhr festgelegt. Auf dem Programm steht die Errichtung eines neuen Zaunes zum unteren Waldstück hin.
  • Die Terminierung der Arbeiten am Spielplatz wird vertagt, da vorab noch einige Punkte geklärt werden müssen.
  • Der Termin für die Versammlung der Anwohner der Straße „Am Sportplatz“ und umliegende wird auf Donnerstag den 27.04., 18:00 Uhr festgelegt.

TOP 5 Beratung und Beschluss über die Auftragsvergabe zur Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze

Nach Beratung wird der Auftrag wie im Vorjahr an die Fa. Petri vergeben.

  TOP 6 Beratung und Beschluss über den Verkauf eines Wiesengrundstückes in der Raiffeisenstraße (Flur 16, Flurstück 15 / 9)

  Nach Beratung wird das Wiesengrundstück in der Raiffeisenstraße, Flur 16, Flurstück 15 / 9 verkauft.

   TOP 7 Bekanntgaben nicht öffentlich

OB Birk informiert über verschiedene Finanz- und Grundstücksangelegenheiten, insbesondere über erfolgte Verkäufe im Gewerbegebiet.