Unser Mitbürger Reiner Meutsch ist wegen seiner Verdienste, die er sich vor allem mit dem Engagement für seine Stiftung Fly & Help erworben hat, von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand am 07. September im Rahmen einer Feierstunde in Mainz durch den Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Clemens Hoch, statt. Im Namen der Ortsgemeinde Kroppach durfte ich Reiner an diesem Tag aufrichtig gratulieren. Er hat sich diese Ehrung mehr als verdient. Bei allem Engagement in der ganzen Welt hat er seine Kroppacher Wurzeln nie vergessen, wie auch in seiner Dankesrede in der Staatskanzlei deutlich wurde. Reiner hat sich auch viele Verdienste für unser Dorf erworben. Ich erinnere nur an die Ausrichtung der 800-Jahr-Feier 1999 oder den 100. Geburtstag unseres FSV im vergangenen Jahr. Normalerweise würden wir ihn mit einem kleinen Empfang auch in Kroppach ehren. Das geht z.Zt. wegen Corona nicht. Aber eine Spende in Höhe von 500 € an seine Fly & Help-Stiftung wird ihn sicherlich mehr freuen. Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch, lieber Reiner!

Michael Birk, Ortsbürgermeister