Vor zahlreichen interessierten Kroppacher Bürgerinnen und Bürgern berichteten Ortsbürgermeister Michael Birk und Verbandsbürgermeister Peter Klöckner aus Gemeinde und Verbandsgemeinde und beantworteten eine Reihe von Fragen. OB Birk blickte kurz zurück auf die in Kürze ablaufende Wahlzeit der letzten 5 Jahre und stellte einige Vorhaben für die Zukunft, wie den Endausbau der Gewerbestraße oder die Teilsanierung des Gemeindehauses, vor. Bürgermeister Klöckner gab einen Überblick über die Arbeit der Verbandsgemeinde. Aber er warb auch eindringlich dafür, sich an den Kommunal- und Europawahlen am 26. Mai zu beteiligen und sich damit auch für unsere demokratischen Errungenschaften einzusetzen.

Ein besonderes Highlight war die Ehrung von Reinhard Lauterbach, der nach über 40 Jahren das Amt des Vorsitzenden des Gemischten Chores 1884 Sängerbund Kroppach abgegeben hat. In Würdigung für diese außerordentliche ehrenamtliche Arbeit überreichte Ortsbürgermeister Birk den Wappenteller der Gemeinde.