Saubere Landschaft 1

Wie jedes Jahr haben sich zahlreiche kleine und große Helfer aufgemacht, um unsere Gemarkung vom Müll zu befreien. Das „Highlight“ im negativen Sinn war diesmal ein säuberlich zerlegter 3er BMW im Wald beim Gewerbegebiet. Da es sich hierbei nicht nur um eine Achtlosigkeit sondern um eine klare Ordnungswidrigkeit handelt, bitte ich um Hinweise, die zu den Verursachern führen können. Ein herzliches Dankeschön aber all denen, die mitgemacht haben. Und an unseren Jagdpächter Carsten Rudersdorf für den leckeren Imbiss für die Helfer. Hier war in diesem Jahr auch die Hachenburger Brauerei beteiligt, die zwei Kisten „Kaltgetränk“ gestiftet hat.