N17-600Kranz 2017

Aus Anlass des Volkstrauertages am Sonntag, den 19.11.17, hat die Gemeindeverwaltung auch in diesem Jahr wieder einen Kranz zum Gedenken an die in den Weltkriegen gefallenen Mitbürger am Ehrendenkmal auf dem Friedhof niedergelegt. Wir erinnern damit aber auch an die weltweiten Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Terror. Auch im Jahr 2017 suchten wieder Menschen bei uns Schutz vor den Konflikten im nahen und fernen Osten oder in Afrika. Zeigen wir dadurch, dass wir diese Menschen bei uns willkommen heißen, dass wir uns ein für ein friedliches Zusammenleben Aller einsetzen.